Akute Gliedmassendystrophie in ihrer Bedeutung für die by Bruno Karitzky

By Bruno Karitzky

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Akute Gliedmassendystrophie in ihrer Bedeutung für die Behandlungsmassnahmen in der Unfallchirurgie PDF

Best german_13 books

Konstitutionelle Verstimmung und manisch-depressives Irresein: Klinische Untersuchungen über den Zusammenhang von Veranlagung und Psychose

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Fachausdrücke der physikalischen Chemie: Ein Wörterbuch

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra resources for Akute Gliedmassendystrophie in ihrer Bedeutung für die Behandlungsmassnahmen in der Unfallchirurgie

Example text

2. Anästhetik. A. Allgemeine Betäubung (Narkose). B. - 3. Wunde, Wundheilung und Wundbehandlung einschJ. Plastik und Transplantation. A. Wunde. B. Wundheilung. C. 4. Nekrose. - 5. Verletzungen (mit Ausschluß der Frakturen und Luxationen). A. Mechanische Verletzungen. B. Thermische Verletzungen. C. Chemische Verletzungen. Anhang: Allgemeine Verletzungsfolgen. - 6. Chirurgische Erkrankungen der einzelnen Gewebe. - 7. Die chirurgischen Infektionskrankhai te n. A. Allgemeines über Infektion. B. - 8.

Drahtextension. Druckverbände. Anhang: Unfallversicherung. - Sachverzeichnis.

7). Die autoplastische Frakturverriegelung vermeidet bei gleicher Sicherheit des Behandlungserfolges die Nachteile der Spanverpflanzung von einer gesunden Extremität. Sie wird daher jetzt von uns bei unkomplizierten Knochenbrüchen vorgezogen, wo sie technisch durchzuführen ist. Das proximale Bruchende muß also lang genug und gesund sein. Zur Nachbehandlung gehört außer Ruhigstellung im Gipsverband für 9-12 Wochen und den für Operation bei Dystrophie geltenden allgemeinen Vorschriften für Wundbehandlung, daß die fixierenden Drähte entfernt werden, wenn sie mechanisch oder psychisch stören.

Download PDF sample

Rated 4.08 of 5 – based on 29 votes